Zum Thema

Kostenloses Beratungsangebot für Bürger

Ein neutrales und fachlich fundiertes Beratungsangebot erleichtert den Umstieg auf erneuerbare Energien und  steigert die Energieeffizienz von Haus und Haushalt. Nutzen Sie als Bauherr oder Hausbesitzer das für Sie kostenlose Beratungsangebot.

Neubauberatung

Wie baue ich heute nach dem aktuellen Stand der Technik? Welche Möglichkeiten habe ich beim Einsatz erneuerbarer Energien? Und welche öffentlichen Förderprogramme kann ich nutzen? Das sind die Fragen, vor denen Bauherren stehen. Antworten bekommen Sie von den eza!-Energieberatern bei der Neubauberatung.

Kurzchecks

Beim Kurzcheck kommt der eza!-Energieberater ins Haus und analysiert den Ist-Zustand des Gebäudes sowie der Heizungstechnik und den möglichen Einsatz erneuerbarer Energien. Anhand der Ergebnisse werden Maßnahmen aufgezeigt, wie sich erneuerbare Energien für Strom und Wärme nutzen lassen und mit welchen sinnvollen Sanierungsschritten der Energiebedarf gesenkt und ein besseres Raumklima sowie eine Wertsteigerung der Immobilie erreicht werden können.

Ihre Ansprechpartnerin Neubauberatung und Kurzchecks: Angelika Baumer

 

Solarpotenzial

Ist mein Hausdach für eine Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung oder Solarthermie geeignet? Antworten darauf gibt das Solarpotenzialkaster.

Es zeigt für jedes Gebäude im Landkreis Unterallgäu und der Stadt Memmingen, wie geeignet es für die Installation einer PV- oder Solarthermieanlage ist. Sie können das Dach Ihres Hauses identifizieren und mit unseren Tools  online eine eigene PV-Anlage detailliert konfigurieren und simulieren. Sie erfahren dabei, welchen Anteil des erzeugten Solarstroms  Sie selber nutzen können und wie sich ein Batteriespeicher auswirkt und vor allem welchen wirtschaftlichen Nutzen Sie erwarten können.

Zum Solarpotenzialkataster